PayPal Logo

Projekte von LENTCH auf betterplace.org

LENTCH Spendensiegel

Suche

 Download: Rundschreiben Weihnachten 2019 als PDF 

Liebe Freunde und Förderer von LENTCH,

wie jedes Jahr möchte sich Miguel für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken. Im beiliegenden Schreiben erläutert er, wofür dieses Jahr die erhaltenen Spendengelder eingesetzt worden sind. In diesem Jahr konnte der Förderverein LENTCH bislang mehr als 21 000€ nach LENTCH in Peru überweisen.

Diesmal möchte ich aber auch die Gelegenheit nutzen, um Werbung in eigener Sache zu machen.

Seit Ende 2018 ist sichergestellt, dass sämtliche direkt unserem Förderverein überwiesenen Spendenbeträge in voller Höhe der ASOCIACIÓN LENTCH in Peru zur Hilfe der Straßenkinder in Chimbote weitergeleitet werden. Alle über das Jahr anfallenden Kosten, wie z.B. Bankgebühren und Briefporto, werden von Mitgliedern des Vereins getragen. Garantiert!

Selbst bei Organisationen, die das Spendensiegel des DZI tragen, dürfen die Werbungs- und Verwaltungskosten pro Spende bis zu 30% betragen. Wie viele gemeinnützig anerkannte Spendenorganisationen können nachweisen, dass von gespendeten 100€ auch wirklich 100€ dem Projekt zugutekommen? Wir können das!

Seit dem 18.09.2018 ist der Förderverein LENTCH e.V. auch auf Deutschlands größter Spendenplattform "www.betterplace.org" vertreten. Hier nochmals der direkte LINK zu unserer Projektseite: http://www.betterplace.org/p64991
Insgesamt wurden 21 Beiträge und mehrere neue Videos eingestellt!

Auch über Ihre Weihnachtseinkäufe bei Amazon können Sie wieder unser Projekt unterstützen. 0,5% der Einkaufssumme werden unserem Verein gutgeschrieben. Dem Käufer selbst entstehen keine Mehrkosten. Über den folgenden Charity-Link wählen Sie den Förderverein LENTCH e.V direkt als Spendenbegünstigten aus: https://smile.amazon.de/ch/249-110-76469
Wir würden uns freuen, wenn sie Freunde und Bekannte auf diese Möglichkeit der indirekten Spende aufmerksam machen.

Frohe und gesegnete Weihnachten!

Marco Trani
(Vorstandsvorsitzender/Kassenwart)

Teilnahme an der internationalen Aktion:

It's time to talk

Ein Überblick über die Arbeit von Lentch

in 2016

Marco

Auf seinem Weg zur Arbeit auf dem Friedhof

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.