PayPal Logo

Suche

 

Am 12.06.2014 wurde der nachfolgende Presseartikel über den Förderverein LENTCH e.V. in der Mainpost / Schweinfurter Tagblatt veröffentlicht:

Der Luxus, nicht auf nasser Pappe schlafen zu müssen

Schweinfurter Förderverein Lentch hilft Straßenkindern in Peru

Download: Einladung Mitgliederversammlung als PDF 

 Protokoll Mitgliederversammlung als PDF 

Unsere diesjährige ordentliche Mitgliederversammlung findet am
Sonntag, den 16.03.2014 um 14:00 Uhr im Pfarrsaal der Pfarrei Christkönig
(Albert-Schweitzer-Straße 1, 97424 Schweinfurt) statt.

Herzliche Einladung ergeht an alle Mitglieder.

 

Liebe Paten von LENTCH,

Euch allen einen weihnachtlichen Gruß von uns in LENTCH.

Von allen Familien haben wir – wie immer – Dankbriefe verlangt. Wie immer sind einige wunderbar süß, kindlich, herzlich. Andere haben jemand „beauftragt“, den Brief zu schreiben. Andere wiederholen zehnmal das Gleiche... Hm, vielleicht verlangen wir / ich zu viel? Aber bedanken gehört nun mal zur guten Erziehung.

 Download: Rundbrief als PDF 

Liebe Mitglieder im Förderverein LENTCH e.V.,
liebe Unterstützer und Förderer, liebe Freunde,
liebe Schwestern und Brüder in den Pfarreien.

Euch allen einen ganz herzlichen Gruß aus Chimbote. Es ist Zeit für einen Zwischenbericht: Wir bedanken uns ganz herzlich für die Spenden in Höhe von 29.344,74 € (Stand 03.09.2013), die bisher auf das Konto des Förderverein LENTCH e.V. eingegangen sind. Das ist für nur fast neun Monate Vereinstätigkeit ein wunderbares Ergebnis. Herzlichen Dank! Davon wurden bis zum heutigen Tag 23.729 € ausgegeben, so dass sich momentan noch ein Guthaben von 5.615 € ergibt. Die Verwendung der Spenden erfolgte im Sinne der Satzung des Fördervereins LENTCH e.V. „für die Unterstützung des LENTCH-VEREINS in Chimbote sowie für die finanzielle Hilfe für bedürftige Familien“.

Am vergangenen Sonntag, den 03.11.2013 wurde im Rahmen eines Gottesdienstes, in der Christkönigskirche in Schweinfurt, der Förderverein LENTCH e.V. der Gemeinde vorgestellt. Weiterhin wurden auch Videos und Bilder präsentiert, die die Situation der Kinder und die Arbeit der "Asociatión LENTCH" in Chimbote eindrucksvoll darstellte. Im Anschluss daran gab es noch die Möglichkeit Informationen zur Unterstützung des Projektes einzuholen und sich über die Arbeit des Vereins auszutauschen.

Teilnahme an der internationalen Aktion:

It's time to talk

Ein Überblick über die Arbeit von Lentch

in 2016

Marco

Auf seinem Weg zur Arbeit auf dem Friedhof

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok